bildgestaltung

Portylook-Shooting

Veröffentlicht am

Zusammen mit Rosalyn habe ich gestern mit meinem 1000ws-Blitzkopf Portraits im Portylook geschossen. Nach dem Einstellen von Kamera und Blitz ging es dann auch zügig los. Innerhalb von 10 Minuten entstanden mehrere Fotos sowohl von Rosalyn als auch von mir. Zuhause habe ich sie dann nur sehr geringfügig nachbearbeiten müssen. Die größten Effekte steuerte der […]

quickies

DX-Objektiv an Vollformatkamera

Veröffentlicht am
Bildkreis eines DX-Objektivs an einer Vollformatkamera

Kameraobjektive sind jeweils auf die Film- bzw. Sensorfläche berechnet, so dass sichergestellt ist, dass auch der gesamte Film bzw. Sensor belichtet wird. Denn jedes Objektiv hat einen Bildkreis, der in Abhängigkeit vom verwendeten Film/ Sensor unterschiedlich groß sein muss.Nikon kodiert seine für das APS-C-Format gebauten Objektive mit „DX“, was bedeutet, dass diese Objektive für die […]

quickies

Der Schwarzschuss

Veröffentlicht am

Beim Schwarzschuss handelt es sich um eine Technik zur „richtigen“ Einstellung der Belichtungsparameter (ISO, Verschlusszeit und Blende), um das Umgebungslicht beim Einsatz von Kunstlicht entweder ganz im Foto zu unterdrücken oder auf das gewünschte Maß einzustellen, bevor die Kunstlichtquellen (z.B. Speedlight, Studioblitz oder LED Dauerlicht) hinzugeschaltet werden. Auf diese Weise lässt sich ein Fotostudio quasi […]

quickies

Entfesseltes Blitzen – Funkauslöser

Veröffentlicht am
Funkauslöser Yongnuo RF 603 II

Zum Auslösen des Blitzes beim entfesselten Blitzen gibt es unterschiedliche Lösungen: A) Auslösung per Kabel B) Auslösung per Lichtsignal C) Auslösung per Funksignal In diesem Beitrag soll es ausschließlich um die Funkauslösung gehen. Hierbei dominieren im Grunde zwei Systeme, das einfache (so will ich es mal nennen) und das komplexe. Das einfache System kann nichts […]

quickies

Entfesseltes Blitzen – Licht, preiswert, aber richtig

Veröffentlicht am

Entfesseltes Blitzen – Es bedarf keiner teuren Lichtanlage, um ansprechende Fotos oder gar Portraits zu schießen. Ein einzelnes, billiges Speedlight vom Gebrauchtmarkt, sagen wir für 30,- Euro mitsamt einer Funkauslösung für weitere 30,- Euro, genügt. Richtig eingesetzt, vollbringt es wahre Wunder. Ein immer wieder gern gemachter Fehler ist es, den Blitz, sei er auch noch […]