analog

Das Zonensystem von Ansel Adams

Veröffentlicht am

Das Zonensystem von Ansel Adams und Fred Archer Ansel Adams, der verstorbene Meisterfotograf aus den USA, entwickelte in den 40iger Jahren zusammen mit Fred Archer das Zonensystem zur richtigen Belichtung und Entwicklung von Negativen und Abzügen. Adams fotografierte mit einer Großformatkamera und (noch vor Entwicklung der Farbfotografie) natürlich in Schwarzweiß. Sein Ziel, welches er auch […]

pensamientos

Wieviel Bildbearbeitung erlaubt ist

Veröffentlicht am

Fotografen, sowohl Amateure als auch Profis, geraten mitunter heftig aneinander, wenn es um die Frage geht, wieviel Bildmanipulation erlaubt sei und wieviel nicht. Im Groben gibt es drei Fraktionen: Die Puristen, die selbst ein Skalieren verpönen, die Bildbearbeiter, die ihre Bilder aus der Kamera lediglich als Rohstoff begreifen, aus dem am Rechner etwas ganz Neues […]