Analog

Analoger Zauber

Veröffentlicht am

Als vor gut 20 Jahren die ersten (einigermaßen brauchbaren) Digitalkameras in den Markt drangen, hat jeder geahnt, auch wenn manche Fotografen sich gegen den Gedanken wehrten, dass eine Zeitwende in der Fotografie gekommen war. Ich gehörte genauso zu jenen, die ihre analogen Kameras in die Schublade legten und sich eine digitale Kamera kauften. Zu groß […]

Analog

Testshooting mit der Franka Solida

Veröffentlicht am

Da es in den letzten Wochen glücklicher Weise den ein oder anderen schönen Tag in Hamburg gab, waren Rosalyn und ich auch häufiger unterwegs. Gelegentlich nahm ich die Franka Solida mit, um das ein oder andere Testfoto zu schießen. Ich möchte die Kamera einfach näher kennen lernen, ihre Charakteristik, ihre Eigenheiten.

Analog

Langsam geht’s voran: Die Planfilmkassetten sind da…

Veröffentlicht am
Bahnhof Rübenkamp in Hamburg

Die Planfilmkassetten im Format 9 x 12 cm Bei meiner Laufbodenkamera hatte ich das Problem, dass nur eine Kassette dabei war, so dass ich bei einem Shooting auch nur ein Foto machen könnte, oder aber unterwegs mit Wechselsack und Entwicklungsdose, in welche ich die belichteten Filme verschwinden lassen könnte, hantieren müsste. Deshalb habe ich mir bei e-Bay günstig 6 […]

Analog

Fotografieren mit der Bilora Blitz Box

Veröffentlicht am
Bilora Blitz Box

Fotografieren mit der Bilora Blitz Box März 2017: Jahrelang stand sie in der Vitrine. Zum Fotografieren wurde sie lange nicht benutzt. Im Zuge meiner derzeitigen „Analogphase“ holt ich sie jedoch hervor, reingte sie gründlich, insbesondere natürlich die Linse, und legte los.

Analog

Provisorische Dunkelkammer – Die analoge Filmentwicklung schnell zwischendurch 

Veröffentlicht am

Dunkelkammer? Wie kompliziert ist das denn? Ganz einfach: Überhaupt nicht! Zumindest dann nicht, solange man nicht konsequent analog arbeiten möchte und auf vergrößerte Abzüge verzichtet, sondern stattdessen die Negative scannt oder abfotografiert. Denn dann ist lediglich ein ganz kleiner dunkler Raum für das Öffnen der Filmpatrone und Einlegen des Film in die Entwicklerdose nötig.