fotoshootings

Dree niege Froons för Johann

Die Laienspielgruppe Oststeinbek steckt schon wieder mitten in den Proben zu der Komödie „Dree niege Froons för Johann“. Worum gehts?

Johanns Frau ist ihm abgehauen. Einfach so. Von heute auf morgen. Nun ist er alleine und sein Sohn Moritz quartiert in flugs in ein Seniorenheim ein. Die Wohngemeinschaft wird von drei Damen dominiert, welche fest in der Hippie-Szene verwurzelt waren und heute noch entsprechende Allüren zeigen. Die drei nehmen Johann nun in die Mitte und führen ihn auf die Überholspur. Das gefällt allerdings seiner Verflossenen nicht so recht. Deshalb versucht sie, Johann wieder zurück zu gewinnen, weiß aber nicht, wie sie es anstellen soll, ohne dabei ihr Gesicht zu verlieren.

Eine sehr humorvolle Komödie, mit frivolen Einlagen, die Spaß macht. Ich durfte die ersten Proben mit meiner Kamera begleiten. Fotos der Proben sind hier zu sehen.

Infos zu den Aufführungsterminen und dem Kartenverkauf gibt es hier.

Alle Fotos können auch als zip-Datei nach Eingabe eines Passwortes heruntergeladen werden. Das Passwort gibt es bei mir.

[wpdm_package id=’3717′]