logbuch

Een Froo mutt her!

Laienspielgruppe Oststeinbek

Die Laienspielgruppe Oststeinbek führt derzeit im Kratzmannschen Hof in Oststeinbek das Stück „Een Froo mutt her!“ von Eva Hatzelmann in 10 Vorstellungen auf.

In dem Lustpiel geht es um eine 3köpfige Männer-WG (Vater, Sohn und Onkel), die gemeinsam auf einem Hof leben und auf Brautschau sind. Unabhängig voneinander, und ohne von den Plänen der anderen zu wissen, nehmen sie über Zeitungsanzeigen Kontakt zu Frauen auf, die dann auch alle zur selben Zeit auf dem Hof eintrudeln. Natürlich kommt es am laufenden Band zu Missverständnissen und Verwechselungen, so dass Eifersucht ins Spiel kommt.

Das Stück wird samstags (18.00 Uhr Beginn) und sonntags (17.00 Uhr Beginn) bis zum 15.04.2018 aufgeführt. Der Eintritt kostet 8,- Euro. Das Stück ist komplett auf Platt.

Ich hatte das Vergnügen, Generalprobe und Premiere fotografieren zu dürfen. Ein fröhlicher Abend mit vielen Lachern ist garantiert.

 

Kommentar verfassen